Seniorentreff Am Bahnhof
Seniorentreff Am Bahnhof

Konzept

Der SeniorenTreff "Am Bahnhof“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch qualifiziertes, geschultes Personal, ältere Menschen, die noch zu Hause wohnen und aufgrund physischer (z.B. Schlaganfall, Parkinson) und psychischer (z.B. dementieller Erkrankung)  Einschränkung, der Pflege bedürfen, liebevoll und respektvoll in einer familiären Umgebung zu betreuen. Dabei werden die individuellen Bedürfnisse, Lebensgewohnheiten und Wünsche des einzelnen Gastes berücksichtigt.

Unser Ziel ist es hierbei durch eine positive Grundeinstellung, Anerkennung und Freude, Krankheits- und Alterungsprozesse günstig zu beeinflussen.

Auch soll der Angehörige des zu betreuende Gastes neue Kraft schöpfen können, um mit neuer Energie seiner Aufgaben zu begegnen.

 

 

Zielvorstellungen

Zu unseren Zielvorstellungen gehört, dass unsere Tagesgäste in einer freundlichen, familiären Umgebung einen schön gestalteten Tag verbringen. Wir möchten ihnen ermöglichen neue Bekanntschaften zu schließen und unsere tagesstrukturierenden Angebote wahr zu nehmen. Dazu gehören neben der aktivierenden Pflege auch altersgerechte Bewegungs- und Gedächtnisübungen. Durch unser individuell abgestimmtes Programm möchten wir Krankheitsverläufe verlangsamen und verloren geglaubte Fähigkeiten wieder aus dem Unterbewusstsein hervorholen. Dabei steht die Würde jeden einzelnen Menschen, die Anerkennung, Respekt und Lebensfreude im Vordergrund.

Pflegende Angehörige, deren Grenzen der Belastbarkeit erreicht sind, möchten wir so entlasten. Sie sollen Zeit für sich und ihre Familie finden, ihrer Berufstätigkeit nachgehen oder neue Energie tanken. Nur so ist es möglich, die großen Anforderungen, die eine Pflege mit sich bringt, mit Energie und Liebe aufzubringen. Der hilfebedürftige Mensch soll solange wie möglich, in seiner häuslichen Umgebung bleiben können.

 

Weitere Zielvorstellungen sind:

 

  • Aufenthalt in einer besinnlichen und fröhlichen Atmosphäre
  • Erhaltung von Ressourcen
  • Verbleib in der häuslichen Umgebung
  • Entlastung der pflegenden Angehörigen
  • Vermeidung von Vereinsamung/Isolation

 

 

 

Hier finden Sie uns

Tagespflege

SeniorenTreff "Am Bahnhof"

Inh. Annette Schubert
Ringstr. 1a
36129 Gersfeld (Rhön)

Hettenhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

06656 9116810

Fax: 06656 9116811

Mobil:

0160 2498129

Mail:

kontakt@seniorentreff-am-bahnhof.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Besuchen Sie Uns auf Facebook:

www.facebook.com/Seniorentreff-Am-Bahnhof-466860316834033/

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Seniorentreff Am Bahnhof